Rezeptanfrage


Ihr Rezept kann, wenn es an einem Werktag bestellt wurde, am nächsten Werktag zu den üblichen Sprechzeiten in der Praxis abgeholt werden. Bitte beachten Sie: Manche Rezepte werden nach Rücksprache mit Ihnen entfallen oder abgeändert werden.

 

Um Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten zu können, bitten wir alle gesetzlich versicherten Patientinnen und Patienten zu jedem Termin und bei jeder Abholung Ihre Versichertenkarte mitzubringen. Vor allem zu Beginn eines neuen Quartals (1. Januar, 1. April, 1. Juli und 1. Oktober) ist das Einlesen der Versichertenkarte gesetzlich vorgeschrieben. Wir können sonst keine Rezepte, Überweisungen o.a. erstellen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.